Bilder Gutscheine MeranCard
Mountainbiketouren
Sie befinden sich hier: Home

Mountainbiketouren

Montiggler Wald

Von Nals der Weinstraße entlang bis zum Kreuzweg bei St. Michael. Von dort durch das Lavasontal auf der asphaltierten Radroute bis zur Kreuzung “Altenloch” hinunter. Auf dem “Schäufelewiesweg” durch den Laubwald in Richtung Montiggler Seen. Der Ausgang ist direkt am Parkplatz beim Großen Montiggler See. Von hier aus nimmt man den Weg 1A, der zum Kleinen Montiggler See führt, dann auf dem Weg Nr. 1 in Richtung “Wilder Mann Bühel”. Nach rund 1,5 km, links auf einem steinigen Pfad direkt bis nach Schreckbichl. Rückfahrt auf dem Überetscher Radweg über Kaltern zum Ausgangspunkt zurück.

Vigiljoch bis zur Naturnser Alm

Der Weinstraße entlang bis zur Seilbahnstation in Oberlana. Mit der Bahn kommt man direkt aufs Vigiljoch. Von der Bergstation auf dem Forstweg hoch bis zum "Jocher Kirchl" und dem Gasthof "Jocher". Weiter gehts auf einem Forstweg und schließlich Fußweg bis zur Naturnser Alm.
Die Rückfahrt ergfolgt über das Gasthhaus "Seespitz", dem Tschigghof bis nach Tscherms ins Tal hinunter. Von Tscherms kommt man auf dem Etschradweg nach Nals zurück.

Grissian und Sirmian

Die Tour führt ab Nals auf der bekannten Weinstraße in Richtung Lana bis zum Golfplatz. Von dort links ab auf dem Moosweg, welcher hinauf nach Tisens führt. Weiter nach Prissian und über eine kleine Bergstraße hinauf nach Grissian. Ab St. Jakob über den Forstweg vorbei an einem Murenabbruch nach Obersirmian. Die Rückfahrt erfolgt über die Sirmianer Straße zurück nach Nals.

Rittner Horn

Von Nals den Etschradweg entlang bis nach Bozen. Von dort mit der Seilbahn bis nach Oberbozen. Über den Greyer-Hof fährt man bis "Riggermoos. Über dem Gasthaus "Auf der Tann", Richtung "Pemmern", bis zum "Unterhornhaus" und schlussendlich zum Gipfel des Rittnerhorns. Weiter gehts zum "Gasteiger Sattel"und dann bergab zur "Gasser Hütte". Die Rückfahrt erfolgt über die Ansteigswege. Von Bozen auf dem Etschradweg nach Nals zurück.

Stoanerne Mandln

Von Nals den Etschradweg bis nach Burgstall, von dort mit der Seilbahn nach Vöran. Auf der Straße Richtung Mölten bis zum Gasthaus Grüner Baum. Danach nimmt man den Forstweg zur Leadner Alm. An der Abzweigung zur Leadner Alm geardeaus vorbei bis zum Auener Jöchl. Von dort zuerst flach, dann sehr direkt hoch zu den Stoanernen Mandln. Von den Mandln kurz hinab zum Möltner Kaser und zum Parkplatz Scheermoos. Dann rechts abwärts nach Mölten hinunter. Mit der Seilbahn von Schlaneid wieder hinunter nach Vilpian und der Straße entlang nach Nals zurück.

Urlaub Erleben und Geniessen

Schnellanfrage
APPARTHOTEL GARTENRESIDENCE NALSERHOF - Familie Hölzl
Goldgasse 6 - 39010 Nals - Südtirol - Italien
Fax +39 0471 678 217 - www.nalserhof.it